Atombombe über Pjöngjang

Der Satiriker Leo Fischer hat es in höchster Vollendung geschafft, über den Twitter-Account des Zeit-Magazins eine Atombombe über Pjöngjang detonieren zu lassen sowie den angeblichen Tod von Ex-Fußballer Mehmet Scholl zu veröffentlichen.

Und dann sage noch wer, das Satire nicht alles darf. Zumindest solange es sich nicht um die allseits bekannte Böhmermann-Affäre handelt.

Weiterlesen…

Sexuelle Belästigungsvorwürfe

Eine Mitarbeiterin des Springer-Verlags hatte Herrn Diekmänn – den ehemaligen „BILDer“ Herausgeber und Chefredakteur, Vorstandsmitglied des Elite-Netzwerkes Atlantik-Brücke sowie hochverdientes und hochgeehrtes Mitglied der Bilderberg Vereinigung – bereits Januar 2017 wegen angeblicher sexueller Belästigung beim Wasserspiel den zuständigen Strafverfolgungsbehörden bei der Staatsanwaltschaft Potsdam zur Anzeige gebracht.

Weiterlesen…

Anmeldung eines Geheimbundes

Anmeldung eines Geheimbundes. Bild: ¬© Der Apokryphe Orden - Annuit coeptis. Novus Ordo Mundi.Aufgrund zahlreicher Anwärter Anfragen haben wir uns kurzfristig dazu entschlossen, das Anmeldemodul in der Version 1.2.6 zum Beitritt einer Großloge wie den Illuminati, Freimaurern, Tempelherren und Bilderbergern oder zur Registrierung eines Geheimbundes, einer Geheimgesellschaft oder Verbindung trotz Umbauarbeiten freizugeben.

Weiterlesen…

Isaac Newton berechnete Weltuntergang

Isaac Newton berechnete Weltuntergang. Bild ¬© Der Apokryphe OrdenBereits bekannt ist, dass Newton ein Apokalyptiker war. Denn der tief religiöse Physiker setze sich intensiv mit der Bibel auseinander und schrieb – mit unter anderem – ausführliche Interpretationen zum apokalyptischen Buch Daniel und der Offenbarung des Johannes.

Newton war fest davon überzeugt, das sich neben aller Geheimnisse dieser Welt auch wichtige Prophezeiungen für die Menschheit in der Bibel verbergen würden. Und so verbrachte er an die 50 Jahre mit seinen Studien und verfasste an die 4500 spirituelle Schriften, nur um das Ende der Welt vorhersagen zu können. Unbekannt war jedoch bisher, das er auch eine fest definierte Jahreszahl niedergeschrieben hat.

Weiterlesen…

Fünf illuminative Gründe für die Wahl

Fünf illuminative Gründe an der bevorstehenden Bundestagswahl teilzunehmen. Annuit coeptis - Novus Ordo Mundi.Liebes Ordensmitglied,
in der Politik herrscht Panik denn neue Wahlen stehen an. Wir wollen diese Chance nutzen, um unsere Forderungen für altruistisch geprägte, soziale, ökologische und vor allen Dingen echte demokratische Fortschritte im Wahlkampf zu platzieren.

Vorsicht ist geboten. Es drohen weitere vier Jahre in einer Großen Koalition unter der Führung unserer geliebten Bundeskanzlerin Angela Merkel, der jedoch Altruismus fremd geworden zu sein scheint. Und dies ohne Möglichkeiten für echte demokratische Projekte. Politiker aller Parteien fürchten um ihr Mandat, brechen in Panik aus und überschütten Wählerinnen und Wähler mit imaginären Steuergeschenken. Denn, die nächste Bundestagswahl steht an.

Weiterlesen…

Bundestag ebnet Staatstrojaner den Weg

Widerstand zwecklos - Bundestag ebnet Staatstrojaner den Weg. Bild: ¬© Der Apokryphe Orden - Annuit coeptis. Novus Ordo Mundi.Übereinstimmenden Medienberichten zufolge passierte der Gesetzentwurf zum Staatstrojaner widerstandslos in einem intransparenten Eilverfahren mit der Mehrheit der großen Koalition den Deutschen Bundestag.

Strafverfolgungsbehörden dürfen nun offiziell Internet-Telefonate und Messenger-Kommunikation bei Verdacht überwachen sowie ungefragt Computer oder Smartphones mit dem Staatstrojaner infiltrieren um sie bereits vor einer Verschlüsselung auszuspähen.

Das Gesetz passierte den Bundestag gegen den Widerstand von Linken, Grünen und insgesamt zwei SPD-Abgeordneten.

Weiterlesen…

Ordens-Protokoll #24: Wahlergebnis | Prä-Astronautikus

Ordens-Protokoll #23: Ergebnis der geheimen Protokollanten Wahl | Prä-Astronautikus Bild: ¬© Der Apokryphe Orden - Annuit coeptis. Novus Ordo Mundi.Der ehrenwerte Großmeister Anonymous gab in einer kurzen Ansprache das einstimmige Ergebnis des neuen Protokollführers bekannt.

Neuer Protokollant des Apokryphen Ordens ist mit sofortiger Wirkung Ordensmeister Sekretarius.

Weiterlesen…

Illuminatives Exklusives Stellenangebot m/w/xx

Exklusives Stellenangebot für Marketing Manager (w/m/xx). Annuit coeptis - Novus Ordo Mundi.Der Apokryphe Orden sucht illuminierten Marketing Manager (w/m/xx)
Sie sind kommunikationsstark, neugierig, gut organisiert und haben fundierte Kenntnisse in den Bereichen Onlinemarketing und Vermarktung? Dann bewerben Sie sich bei uns als illuminierter Marketing Manager für Verkaufs-Steuerung und Geschäftsentwicklung.
Wir berichten mit Leidenschaft über Geheimgesellschaften und sind stolz auf unsere Expertise und journalistische Qualität. Unsere Ordens-Struktur basiert auf flachen Hierarchien, offener Kommunikation und großem Gestaltungsfreiraum für jedes ordentliche Mitglied. Unterstützen sie uns zum nächstmöglichen Termin als Marketing Manager für Verkaufs-Steuerung und Geschäftsentwicklung!

Weiterlesen…

Öffentliche Bekanntmachung für Anwärter

Öffentliche Bekanntmachung für Anwärter. Bild: ¬© Der Apokryphe Orden - Annuit coeptis. Novus Ordo Mundi.Aus gegebenem Anlass aufgrund vielfacher Nachbefragung seitens noch nicht aufgenommener Anwärter geben wir nachfolgend nochmals die bereits veröffentlichten und eingeleiteten Maßnahmen bekannt.

  • Sich noch in der Wartezeit befindliche bzw. abgelehnte Anwärter wurden ausnahmslos inkl. sämtlicher angegebener Daten aus der Datenbank gelöscht.
  • Die Nutzung bereitgestellter Ordens-Software ist nur noch ordentlichen Mitgliedern auf den Ordens-Seiten möglich. Einträge veralteter Ordens-Software werden nicht mehr akzeptiert.

Bei berechtigtem Interesse können beschädigte/zerstörte Bereiche und oder Beiträge des Ordens-Blogs seitens ihrer Initiatoren zu einem späterem Zeitpunkt – wenn gewünscht und soweit überhaupt noch möglich – neu zum Zwecke einer Veröffentlichung eingereicht werden.

Sicherheitshinweise und Vorkehrungen

Sicherheitshinweise und Vorkehrungen aufgrund Lausch-und Datenbankangriffen. Bild: ¬© Der Apokryphe Orden - Annuit coeptis. Novus Ordo Mundi.Staatsschutz, BND und weitere Geheimdienste verfügen bereits über große Listen von E-Mail-Adressen und Passwörtern, die durch Hilfe von Staatstrojanern, Malware oder Sicherheitslücken anderer Webseiten angesammelt wurden und testen diese – wie wir leider auch auf unseren Ordens-Präsenzen feststellen mussten – konsequent durch.

Weiterlesen…

Ordens-Protokoll #23 ~ Eine heilige Zahl

 Bild: ¬© Der Apokryphe OrdenUm sowohl die heilige Zahl „23“ als auch den 1.Mai (das Gründungsdatum des alten Illuminatenordens) zu ehren, wurde schon im Vorfeld beschlossen, diesem besonderen Tag heute Abend mit einem öffentlichen Gästeabend zu ehren.

Herzlich willkommen!

 << 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ~ 30 31 32 >>
.~ Nicht alles was einem erzählt wird zählt!  Aber nicht alles was zählt, kann auch erzählt werden.  Erlebe es im Apokryphen Orden. ~.
© 2010-2020 Der Apokryphe Orden - Alle Rechte vorbehalten ~ Durch Nutzung dieser Medienpräsenz erkennen sie Regelwerke, Impressum und Datenschutzhinweise an. In statu nascendi (Im Zustand des Entstehens). Inhalte des Apokryphen Ordens bilden den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses eines literarischen Werkes im Stil von H.P. Lovecraft ab, unterliegen dem Urheberrecht und werden in Form eines Browsergames entwickelt. Um den «Apokryphen Orden» in Bezug auf die Realität kontextbezogen reflektieren zu können, empfehlen wir die Teilnahme erst ab einem Mindestalter von 23 Jahren.   Anno Domini Nostri Demiurgus Anmelden Annuit Coeptis Novus Ordo Mundi . Sofern Cookies auf Geräten eines Suchenden oder ordentlichen Ordensmitgliedes gesetzt werden, so geschieht dies auf deren ausdrücklichen Wunsch oder Zustimmung.

.~ Glauben Sie uns kein Wort 23!  Vertrauen Sie niemandem!  Bilden Sie sich ihre eigene Meinung! ~.

 
 
 
Cookie Hinweise

Berechtigtes Interesse: VGWort & Partner

Der Apokryphe Orden verwendet Zählpixel von VGWort um festzustellen, wie oft Textwerke gelesen, kopiert oder durch andere »Raubkopiert« wurden. VGWort und Partner analysieren die Nutzung dieser Medienpräsenz in anonymisierter Form um Erkenntnis über Seitenaufrufe zu gewinnen.
 

Cookies von Diensten Dritter: Google & Partner

Sie erklären sich gemäß Datenschutzerklärung damit einverstanden, dass Cookies verwendet und Werbung, politische Propaganda oder Informationen von Geheimgesellschaften angezeigt werden. Cookies von Dritten personalisieren & verfolgen ihre Nutzung.
 
 VGWort, Google und Partner erlauben

 

Zustimmungen können in der
Datenschutzerklärung
widerrufen werden.
           
 
Der Hohe Rat
Der Großbeamtenrat
Der Ordensvorstand