Klimawandel

#01 Erkenntnisse aus Parallelwelt 23


Erkenntnisse aus der Parallelwelt des 'Universums 23' unseres Multiversums. Bild: © Der Apokryphe OrdenAktuellen Erkenntnissen zufolge gibt es in der „Parallelwelt“ des „Universums 23“ unseres Multiversums nichts, was es nicht gibt.

Weiterlesen…

#02 Klimawandel nicht mehr aufzuhalten!


Es ist soweit. Der Klimawandel ist nicht mehr aufzuhalten! Klimaziele des Pariser Abkommens sind endgültig gesscheitert! Bild: © Der Apokryphe OrdenEs ist soweit. Der Klimawandel ist nicht mehr aufzuhalten und die Klimaziele des Pariser Abkommens sind endgültig gesscheitert!

Weiterlesen…

#03 CDU leugnet Klimawandel


CDU leugnet Klimawandel - Grafik Esoteriker © Der Apokryphe OrdenMit einem letztem aufbäumen will unsere allseits überaus geliebte Rauten-Reformerin und Bundeskanzlerin Fr. Dr. A.D. Merkel das Wahlvolk beeindrucken, um einer weiteren Wahlschlappe ihrer Partei in Hessen vorzubeugen.

In einer Nacht und Nebelaktion verkündigte sie, und dies vollkommen überraschend für unsere armen geplagten Dieselfahrer, dass das Verhängen von Fahrverboten für Dieselfahrzeuge durch neue Gesetze erschwert werden soll. Desweiteren betonte unsere geliebte Bundeskanzlerin ausdrücklich, dass sie „an der Seite der Autobesitzer“ stehe und die Schuld an dem Dieselbetrug natürlich bei den Automobilkonzernen zu suchen sei.

Weiterlesen…

#04 Anonymous schaltet RWE ab


Anonymous schaltet RWE ab! Bild: © Der Apokryphe OrdenEin bereits am 20.09.18 im „YouTube-Kanal Anonymous Deutsch“ veröffentlichtes Video mit dem Titel „Operation RWE abschalten“ ermahnte RWE eindringlich dazu, die Rodung des Hambacher Forstes einstellen, da ansonsten die RWE-Server stillgelegt werden.

In dem Video heißt es: „Sollten Sie nicht sofort die Rodung des Hambacher Forsts einstellen, werden wir Ihre Server angreifen und Ihre Seiten abschalten, solange, bis Ihr Konzern einen wirtschaftlichen Schaden davon trägt, dass Sie sich nicht mehr davon erholen.“ Explizit wird darauf hingewiesen, dass RWE mit dafür verantwortlich sei, „dass das Weltklima zerstört wird“. Neben einem Boykott-Aufruf folgt noch die Drohung: „Zusammen werden wir RWE in die Knie zwingen. Dies ist unsere erste und letzte Warnung. Hände weg vom Hambacher Forst.“

Weiterlesen…

#05 Spektakulärer Blutmond


Spektakulärer Blutmond des Jahrhunderts steht bevor. Bild: Druiden Loge © Der Apokryphe OrdenAm kommenden Freitag können sie Zeuge eines Naturschauspieles werden, welches in dieser Pracht und Würde einmalig und in diesem Jahrhundert nicht mehr zu sehen sein wird. Verpassen Sie nicht diese letztmalige Gelegenheit! Es wird der längste „Blutmond“ des Jahrhunderts werden.

Am 27. Juli gegen 21:23 Uhr ereignet sich das – durch die aktuelle durch den Klimawandel begünstigte Hitzeperiode – Naturschauspiel. Wettervorhersagen zufolge erwarten uns am Freitag tagsüber bis zu 38 Grad, die sich im weiteren Verlauf des Abends auf angenehme subtropische 26 Grad abkühlen sollen.

Weiterlesen…

 1 2 >>
.~ Nicht alles was einem erzählt wird zählt!  Aber nicht alles was zählt, kann auch erzählt werden.  Erlebe es im Apokryphen Orden. ~.
© 2020 Der Apokryphe Orden - Alle Rechte vorbehalten | Durch Nutzung dieser Medienpräsenz erkennen sie Regelwerke, Impressum und Datenschutzhinweise an. In statu nascendi (Im Zustand des Entstehens). Sämtliche Inhalte des Apokryphen Ordens bilden den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses eines literarischen Werkes im Stil von H.P. Lovecraft ab, unterliegen dem Urheberrecht und werden in Form eines Browsergames entwickelt. Wenn Sie ein Mensch sind, klicken Sie nicht auf diesen Link! | Anmelden | Um den «Apokryphen Orden» in Bezug auf die Realität kontextbezogen reflektieren zu können, empfehlen wir die Teilnahme nur Erwachsenen Personen ab einem Mindestalter von 23 Jahren. Anno Domini Nostri Demiurgus | Annuit coeptis - Novus ordo Mundi.
.~ Glauben Sie uns kein Wort 23!  Vertrauen Sie niemandem!  Bilden Sie sich ihre eigene Meinung! ~.

 
 
 
Verstanden.
Hinweis ausblenden!
Medienpräsenzen des Apokryphen Ordens nutzen Session-Cookies, um Anwendern bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit der Nutzung unserer Medienpräsenzen erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Datenschutzerklärung einsehen